Erholzeit nach dem Öffnen der Tür

Bei der höchsten Prüftemperatur sowie erreichtem Beharrungszustand wird die Tür des Schrankes für 30 Sekunden geöffnet und anschließend die Zeitdauer gemessen, bis die Isttemperatur in Nutzraum-Mitte bleibend die in der DIN 12880:2007-05 vorgegebene Grenzwertabweichung einhält.

 

Übersicht Glossar Temperierschrank

 


Bildnachweis: Memmert GmbH + Co. KG

Ende der Erholzeit
Ende Erholzeit (DIN 12880:2007-05)