In myAtmoSAFE
steckt jede Menge Engineering

Wir machen alle Sonderwünsche der Kunden möglich. Sagt das nicht jedes Unternehmen von sich? Doch in der Realität werden diese Versprechen an Kriterien wie Erreichbarkeit, Flexibilität, technischem Wissen, Erfahrung und Schnelligkeit gemessen.

„Bei einer komplexen kundenspezifischen Sonderlösung kommen manchmal Spezialisten aus der Elektronik, der Mechanik und der Heiz- und Kühltechnik gleichzeitig ins Spiel“, erklärt Heinz Bayer, Leiter des technischen Vertriebs bei Memmert. Denn zum einen steht natürlich das Memmert Gütesiegel 100% kontrollierte Atmosphäre auch für Individuallösungen, zum anderen muss zusätzlich die Lieferzeit stimmen.

myAtmoSAFE 
kundenspezifische Sonderlösung

„Wir sind in der Lage, nahezu jeden Sonderwunsch zu realisieren“, ergänzt Heinz Bayer, „denn gerade bei industriellen Anwendungen stoßen Ausstattung und technische Parameter der Standardgeräte manchmal an ihre Grenzen. Doch neben dem Engineering ist auch die intelligente und damit effiziente Einbindung in unseren Fertigungsprozess wesentlich, damit die Lieferzeit für das individuelle Wunschgerät möglichst nahe an der Lieferzeit der Standardgeräte liegt.“

Die Abteilung technischer Service rund um Heinz Bayer berät Sie gerne zu allen Fragen rund um kundenspezifische Sonderlösungen. Bitte kontaktieren Sie uns unter myAtmoSAFE@Laborgeräte.Temperiergeräte.Forschung&@.memmert.com.

 
  • Durchreichen und Durchführungen
  • Sondereinbauten wie Wägeeinrichtungen
  • Temperaturen im Heiz- und Kühlbereich
  • Luftdruck und Luftwechsel
  • Luftgeschwindigkeit und verstärkte Abluft
  • relative Luftfeuchtigkeit
  • Lichtintensität und Spektrum
  • unterschiedliche Gaskonzentrationen (z.B. Kohlendioxid CO2/Stickstoff N2)
  • Sondertiefen, (Wand-)Einbauzargen
  • Teleskopauszüge
  • Schwerlastgeräte, Schwerlastbodenroste
  • Bedienfeld unten, Sonderuntergestelle, Stapelrahmen (kippgesichert)