Bestimmung von Trockengehalt und Wassergehalt im Vakuum

Qualitätssicherung – ein unbedingtes Muss in der Pharmaindustrie

Farmacéutica Paraguaya, kurz Fapasa, ist das größte exportierende Pharmaunternehmen Paraguays. Neben Medikamenten für onkologische, urologische und gynäkologische Anwendungen stellt das Unternehmen auch eine breite Palette an OTC-Produkten, Aufbaupräparaten sowie Schmerzmitteln her.

 

Die Abteilung Qualitätssicherung des Pharmaexperten bestimmt im Memmert Vakuumschrank VO nach USP (United States Pharmacopeia) Norm 731 den Trockengehalt sowie nach USP 921 den Wassergehalt der Gelkapseln. Bei herkömmlicher Trocknung würde der Feuchtegehalt der Gelkapseln unter den notwendigen Anteil zwischen 13 und 16% sinken, daher findet der Trocknungsprozess unter Vakuum statt.

Qualitätssicherung mit dem Vakuumschrank - Fapasa ist der größte Pharmaexporteur Paraguays

Fapasa ist der größte Pharmaexporteur Paraguays

 
Themenschwerpunkte in der Übersicht
  • Fapasa
  • OTC-Produkten
  • Gelkapseln
  • Qualitätssicherung
  • Norm 731
  • USP 921
  • Trocknungsprozess
  • Wassergehalt
  • Feuchtegehalt
  • Trockengehalt
  • Vakuumschrank

 

Bildnachweis: Baltazar / fotolia.com